Start Gesundheit im Studium – Studentische Krankenversicherung

Gesundheit im Studium – Studentische Krankenversicherung

Studentin auf Feld
© evgenyatamanenko – Fotolia.com

Es gibt Phasen in jedem Studium, die bedeuten richtig ordentlichen Stress. Etwa dann, wenn gleich mehrere Prüfungen hintereinander anstehen und vorbereitet werden wollen. In diesen Phasen ist man dann besonders anfällig für Erkrankungen jeglicher Art – von der einfachen Erkältung bis hin zu einem handfesten Burnout Syndrom. Auf Spiegel.de gibt es in einem Artikel mehr zum Thema Burnout bei Studenten. Untersuchungen haben längst ergeben, dass die Rate physischer und auch psychischer Erkrankungen unter Studenten besonders hoch ist. Doch: Kein Grund zur Panik! Wer sein Studium richtig angeht, der wird es auch unbeschadet überstehen. Dabei könnte man folgende Faustregel zur Lösung machen: „Nur ein glücklicher Student ist ein gesunder Student“.